Schienenverkehr

Tarifrunde ETV 2018

Tarifrunde ETV 2018

Der Tarifvertrag für die Beschäftigten in nichtbundeseigenen Eisenbahnen und Kraftverkehrsbetrieben (ETV) läuft zum 31. August 2018 aus. Die Tarifkommission hat Ende Juni 2018 die Kündigung beschlossen.

Jetzt Forderungen diskutieren

Beschäftigte im öffentlichen Nahverkehr und Schienenverkehr verdienen angemessene Bezahlung und Wertschätzung. Dazu müssen die ver.di-Mitglieder in den kommenden Wochen ihre Forderungen für die Tarifrunde 2018 diskutieren.

Die Tarifkommission trifft sich am 8. August 2018 zur Forderungsaufstellung.