Luftverkehr

Flughafen Stuttgart

Flughafen Stuttgart

Beschäftigte am Stuttgarter Flughafen demonstrieren für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze

ver.di rief am 19. Juni 2020 an vielen deutschen Flughäfen und Airline-Standorten zu Protestveranstaltungen auf.

Auch am Stuttgarter Flughaben versammelten sich rund 50 Beschäftigte der Bodenverkehrsdienste, um gegen die Weigerungshaltung des Arbeitgeberverbandes der Bodenabfertigungsdienstleister (ABL), mit ver.di einen Tarifvertrag Codid 19 zur Aufstockung der Kurzarbeit abzuschließen, zu demonstrieren.

Die Beschäftigten von SAG, S. Ground und Losch haben in einer Kundgebung an der Pforte Ost Arbeitsplatzsicherheit und nachhaltige Regelungen zur Aufstockung des Kurzarbeitergelds sowie den Schutz ihrer tariflichen Standards eingefordert.