Verkehrspolitik

Lenk- und Ruhezeiten

Lenk- und Ruhezeiten

Von Seiten der Europäischen Kommission sind Überlegungen zu deutlichen Verschlechterungen der Verordnung 561/06 zu den Lenk- und Ruhezeiten für Bus-, Reisebus- und LKW-Fahrer und Ausnahmen zur Arbeitnehmerentsenderichtlinie bekannt geworden.

Betroffen sind alle Busfahrer und Busfahrerinnen im ÖPNV, Reise- und Fernbusverkehr!

Eine offizielle Diskussion über die Vorschläge hat Ende Mai begonnen, daher hat die Europäische Transportarbeiter Förderation (ETF) eine Kampagne durchgeführt. Ziel ist es, den Druck so zu erhöhen, dass die Vorschläge frühzeitig zurückgenommen werden. Alle europäischen Gewerkschaften waren aufgerufen, sich an der Kampagne zu beteiligen.

Die Vorschläge gefährden die Gesundheit der Fahrerinnen und Fahrer sowie die Sicherheit von Fahrgästen und aller, die sich auf den Straßen bewegen!

Hier die wichtigsten Vorschläge im Einzelnen:
- Verkürzung der Wochenruhezeit
- Verlängerung der wöchentlichen Lenkzeiten
- Verkürzung des Ausgleichszeitraumes
- Verschlechterung der Arbeitnehmerentsenderichtlinie
- Verschlechterungen für Fern- und Reisebusfahrer

Alle Informationen findet Ihr unter: https://verkehr.verdi.de/branchen/busse-und-bahnen